Die Welt ist empört über die Entscheidung des US-Präsidenten, das internationale Klimaabkommen links liegen zu lassen. Das 2015 in Paris beschlossene Abkommen galt als Meilenstein im Kampf gegen den Klimawandel. Jetzt bröckelt es an der Ernsthaftigkeit der Vereinbarung.