Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website der focusEnergie GmbH & Co KG, nachfolgend kurz „focusEnergie“ genannt. Der Schutz ihrer personenbezogenen Daten hat bei uns höchste Priorität. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

In dieser Datenschutzerklärung geben wir Ihnen Antworten auf Ihre Fragen zum Datenschutz bei focusEnergie. Wir erläutern Ihnen hier, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfassen, wie wir diese verwenden und wie Sie diese einsehen, ändern oder löschen können. Wenn Sie Fragen zu unserem Datenschutz haben oder uns diesbezüglich etwas mitteilen möchten können Sie gerne mit uns in Kontakt treten. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende unserer Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle

Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns über diese Website mitteilen, werden erhoben von oder für die focusEnergie GmbH &Co. KG, Mozartstrasse 24, D-79104 Freiburg im Breisgau, eingetragen beim Registergericht Freiburg im Breisgau, Registernummer HRA 704802, Geschäftsführung focusCommerz GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Rieke Hartmann.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind solche, die unmittelbar oder mittelbar einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen sind. Dies sind z.B. Name, Anschrift und Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit ihrer Identität in Verbindung gebracht werden, wie z.B. bevorzugte Websites, sind keine personenbezogenen Daten.

Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten werden auf unseren Servern in Deutschland gespeichert. Wir lassen auch von anderen Unternehmen und Auftragnehmern, die mit uns in einem vertraglichen Verhältnis stehen in unserem Auftrag und unter unserer Kontrolle personenbezogene Daten speichern oder verarbeiten. Dies geschieht nur im gesetzlich zulässigen Umfang, wenn dies z.B. zur Abwicklung eines Auftrages nötig ist. Hierbei stellen wir sicher, dass dies ausschließlich im Einklang mit den jeweiligen datenschutzrechtlichen Vorschriften erfolgt. focusEnergie schließt dazu schriftliche Auftragsdatenverarbeitungsverträge ab. 

Schutz Ihrer Daten

focusEnergie hat umfangreiche organisatorische und technische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugriff, Verwendung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Unsere Server sind durch Firewall, Virenschutz und Back-ups gesichert. Unsere Mitarbeiter sind dem Datengeheimnis verpflichtet und müssen beim Umgang mit Daten die gesetzlichen Regelungen beachten.

Unternehmen und Auftragnehmer die von uns z.B. zur Abwicklung eines Auftrags Daten erhalten, müssen sich zusätzlich zum Abschluss des schriftlichen Auftragsdatenverarbeitungsvertrags auch dazu verpflichten, die nötigen technischen und organisatorischen Vorgaben zum Datenschutz einzuhalten.

Kontakt- und Anmeldeformulare

Daten, die Sie uns über unser Kontaktformular zukommen lassen, werden bei uns zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden von uns nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und zur Abwicklung Ihrer Aufträge. 

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags erforderlich oder Sie haben ausdrücklich eingewilligt. Sie haben jederzeit das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Dauer der Speicherung und Löschung Ihrer Daten

focusEnergie erfasst nur personenbezogene Daten, die zur Erreichung des jeweils zulässigen Zwecks erforderlich sind. Wir speichern diese Daten nur so lange wie nötig bzw. im Einklang mit den entsprechenden Gesetzen wie z.B. steuerrechtlichen oder handelsrechtlichen Vorschriften.

Server-Log-Files

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp und Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- Referrer URL

- IP und Hostname des zugreifenden Rechners

- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Anfrage, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Wir verwenden innerhalb unseres Internetangebots Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner, Tablet oder Smartphone des Nutzers gespeichert werden. Zweck der Cookies ist es, die Internetverbindung während Ihres Besuches auf unserer Website zu steuern. Cookies bleiben nach Beendigung der Browser-Sitzung gespeichert und ermöglichen es, das Endgerät des Nutzers bei einem erneuten Besuch unserer Website zu erkennen. Durch die Verwendung von Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Diese Website verwendet technische Cookies, die für die Navigation, Funktion und Verbesserung der Leistung der Website eingesetzt werden. 

Auch verwendet sie Cookies von Dritten, welche technische Cookies oder Profilierungscookies sein können. Letztere dienen der Statistik und der Datensammlung, um Benutzern Werbebotschaften zu senden, die ihn interessieren (Cookies für Marketing- und Retargetingzwecke). 

Hier finden sie Informationen von Drittanbietern über ihre Cookies:

- Google

- Google Analytics

- Youtube

- Google Maps

- Facebook

- Google Plus

- Twitter

Microsoft

In der Regel sind Browser so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren bzw. ablehnen. Anleitungen dazu finden sie unter den folgenden Links:

- Mozilla Firefox

- Windows Internet Explorer

- Google Chrome

- Opera

- Apple Safari 

Bitte beachten Sie, dass ohne Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzbar sind. 

Datenerhebung externer Angebote

Facebook

Wir verwenden auf unseren Seiten Plugins des sozialen Netzwerks
Facebook ,1601 South California Anvenue, Palo Alto, CA 94304, USA.

Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Auf dieser Webseite ist die anonyme IP-Adresse aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie haben folgende Rechte in Bezug auf Ihre Daten

- das Recht auf Auskunft

- das Recht auf Berichtigung oder Löschung

- das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

- das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

- das Recht auf Datenübertragung

Sollten Sie die Auffassung vertreten, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, haben Sie ein Recht darauf, sich bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder allgemeine Fragen zum Datenschutz bei focusEnergie, können Sie sich gerne an uns wenden:

focusEnergie GmbH&Co.KG

Mozartstrasse 24
D-79104 Freiburg

Fon: +49 761 59 59 511
Fax: +49 761 59 59 515

E-Mail: anfrage@focus-energie.de