Ausführung

Effektiv und effizient.

Fachgerechte Ausführung

Bei der Montage und Installation einer erneuerbaren Energielösung sind verschiedene Normen und Vorschriften zu beachten. Diese betreffen sowohl rechtliche als auch technische Aspekte. Unsere Mitarbeiter sind nach aktuellen Vorgaben geschult und ausgebildet.

Anschluss und Dacharbeiten

Alle technischen Anschlussarbeiten werden nach den Vorgaben der VDE-AR-N 4110 und VDE-AR-N 4105 durchgeführt. Die Tätigkeiten werden von einer Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten oder einem Elektromeister ausgeführt.

Auch für Wärmepumpen und Elektromobilität sind wir Ihr Ansprechpartner, auf den Sie sich verlassen können. Tiefbauarbeiten oder den Anschluss eines Trafos führen wir ebenso für Sie aus.

Sind Dacharbeiten wie eine Asbestsanierung im Vorfeld erforderlich, kümmern wir uns als anerkannter Fachbetrieb (gemäß TRGS 519 zertifiziert) um eine gefahrlose Demontage und Entsorgung asbesthaltiger Materialien.

Zertifizierter Fach- und Systempartner

Als Fach- und Systempartner von Q-Cells, Senec, Ochsner sowie für Infrarot-Heizungen nehmen wir regelmäßig an umfangreichen Schulungen teil. Die Teilnahme wird uns mit Herstellerzertifikaten bestätigt.

Geprüfte Arbeitssicherheit

Arbeitssicherheit steht für uns an erster Stelle. Alle unsere Monteure setzen zertifizierte Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz (PSAgA) ein und werden in der Nutzung der Ausrüstung regelmäßig geprüft.

Full-Service als Generalunternehmer

Als Generalunternehmer übernehmen wir für Sie die Komplettplanung und Umsetzung Ihrer erneuerbaren Energielösung inklusive Einholen der Baugenehmigung und das Anmelden Ihrer Photovoltaikanlage bei der Bundesnetzagentur und beim Netzbetreiber. Das beinhaltet selbstverständlich auch alle bürokratischen Vorgänge zur Beantragung von Fördermitteln.

Pin It on Pinterest

Share This